Montag, 25. Juni 2012

Regal in Abstellkammer gebaut

Ich wollte rechts in der Abstellkammer zwei Haken für den Besen und den Feudel (Kennt man das Wort ausserhalb Norddeutschlands?)  anbauen. Die Haken sollten etwas Abstand zur Wand haben, damit der feuchte Feudel nicht an der Wand "klebt". Leider gab es im Baumarkt keine Haken dieser Art, sondern solche Bügel für ein Regal und das war sogar besser für mich. Dadurch konnte ich sogar noch ein Regal einsetzen und mehr Stauraum gewinnen.



Ich hab die Bügel dann mit Spezial Dübeln für Gipskarton verschraubt. Ging ganz einfach mit dem Akkuschrauber, aber für mich waren die Dübel ganz neu. Macht aber einen guten und stabilen Eindruck.



Zum Schluss hab ich oben das Brett dann verschraubt. Beim Brett hatte ich Glück, da es nicht zugesägt werden musste. Jetzt können rechts Besen und Feudel hängen und links hab ich Platz für den Staubsauger bekommen.  
Posted by Picasa

Neuen Schreibtisch geölt