Dienstag, 17. November 2009

Anschlüsse kosten Zeit

Im Zinkblech mussten auch irgendwie die Anschlüsse ausgespart werden, was natürlich ne Menge Zeit gekostet hat. Beim Abwasser und den Lautsprecherkabeln/Netzwerk/Strom störte zudem der Pfalz vom Blech, der fast genau beim Rohr geendet hat. Hier kommt später ein Schutzkasten rüber, wenn einmal die Terrasse stehen wird.



Die Wasseranschlüsse wurden extra innen versiegelt und eine Wasserkante umgewalzt. Später sollen dort einmal Amaturen rankommen, aber wer weiss wann und wie? Das wird noch lange dauern, bis ich das Geld und die passenden Ideen habe.



Sieht aber schickt aus. Was ist jetzt bloss das warme und was das kalte Wasser?

Posted by Picasa

Keine Kommentare:

Neuen Schreibtisch geölt