Montag, 16. Februar 2009

Torx oder nicht Torx


Bei diesem Bau bin ich zum ersten mal intensiv auf die Torx-Schrauben gestossen. Anfangs war ich regelrecht begeistert, da die Kraftübertragung erheblich besser ist und das "überknibbeln" (gibts dafür ein richtiges Wort?) der Schrauben seltener ist. Inzwischen merke ich aber, das die Bits eine extrem kurze Lebensdauer haben (siehe unten) und wenn man gemischte Kartons hat, man andauernd die Bits zwischen Kreuz und Torx wechseln muss. Inzwischen ist das fast egal, ich denke ich muss nur noch 1000 Schrauben schrauben, dann bin ich fertig...OK da ist ja noch die Dachterrasse mit ca. 3000 Schrauben, aber die kommt ja erst im Mai.
Posted by Picasa

Keine Kommentare:

Neuen Schreibtisch geölt