Montag, 17. Mai 2010

Steckdosenlöcher gebohrt

Die letzten Arbeiten an der Elektrik stehen leider auch noch aus. Warum das so lange gedauert hat, will ich hier lieber nicht schreiben, denn dann könnte ich evtl. gerichtlich belangt werden. Eine Doppeldose (wahrscheinlich wird es doch noch ne Dreierdose) kommt an die Wand zum Treppenaufgang. Dort soll natürlich das Licht für die Treppe geschaltet werden.



Für das Gästebett soll auch noch eine Steckdose gesetzt werden. Da der Plan fürs Gästebett erst spontan kam, musste das Kabel nachträglich gelegt werden. Ich denke aber, ich kriege es noch fast vollständig verputzt.


Jetzt müssen die Dosen noch gesetzt und angeschlossen werden.
Posted by Picasa

Keine Kommentare:

Neuen Schreibtisch geölt